Mit 56 Jahren Dieter Bohlen wird zum fünften Mal Vater

Veröffentlicht auf von bunnys-wonderland.over-blog.de

Dieter Bohlen wird Vater. Zum fünften Mal. Mit 56 Jahren. Nach anfänglichen Spekulationen hat ein Freund des "DSDS"-Jurors das freudige Ereignis jetzt bestätigt.

Das meldet die "Süddeutsche Zeitung". Demnach bewahrheitet sich ein Spruch, den der früherer "Modern Talking"-Star vor beinahe vier Jahren in der Show von Johannes B. Kerner im ZDF zum Besten gegeben hat: "Ich werde sicher noch mal Vater. Ich will doch nicht mit vier Kindern von dieser Welt gehen."

Damit bekommt Bohlen das fünfte Kind von der dritten Frau. Mit seiner Ex-Frau Nummer eins Erika Sauerland hat er die bereits erwachsenen Kinder Marc (25), Marvin Benjamin (22) und Marielin (20). Die Ehe ging 1989 in die Brüche.

Mit seiner Ex-Freundin Estefania Küster hat er einen Sohn. Das Paar trennte sich 2006 kurz nach dessen Geburt.

Die werdende Mutter seines fünften Kindes ist seine Freundin Carina Fatma Walz. Mit ihr ist der Pop-Titan bereits seit 2006 zusammen. Sie ist 30 Jahre jünger als Bohlen.

Der sieht übrigens auch mit seinen 56 Jahren kein Problem darin, noch einmal Vater zu werden. "Ich glaube, einem Kind ist es völlig egal, wie alt sein Papa ist. Für ein Kind zählt nur die Zuwendung, die es von den Eltern bekommt", verriet er der "Bild"-Zeitung.

Um noch einmal auf die hellseherischen Fähigkeiten von Dieter Bohlen zurückzukommen: Bereits vor zwei Jahren sagte er über sich und Carina: "Klar, wir heiraten definitiv." Wenn das auch wieder zutrifft, dann steht im Hause Bohlen wohl bald eine Doppel-Feier an.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post